Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Besonders an unseren Zähnen nagt der Zahn der Zeit.

    © Erhard Blanck

empty spacer image for slideshow functions

Keramikarbeiten mit hochwertigen Materialien in Villach-Land

Leichte Zahnschädigungen können mit Plomben beseitigt werden. Ein schlechterer Zahnzustand mit stärkeren Zahnschäden kann mit folgenden Methoden gut behandelt werden:

Vollkeramik-kronen

Bei größeren Schädigungen kann mit Kronen der Zahn wiederhergestellt werden. Neben Vollkeramikkronen gibt es VMK-Kronen, die aus einem Goldgerüst und einer Porzellanverblendung bestehen.

Keramik-inlays

Kleine Schädigungen der Zahnkrone können mit eingesetzten Inlays behandelt werden. Keramik-Inlays ermöglichen besonders schöne Ergebnisse. Das Anpassen und Zementieren erfolgt mit der Kofferdam-Methode.

Veneers - Keramik-verblendschalen

Sehr schöne Ergebnisse können mit Keramik-Verblendschalen, sogenannten Veneers, erzielt werden. Diese zahnschonende Zahnpräparation kann aber nur bei einer bestimmten Zahndefekt eingesetzt werden, in der geringere Zahnschäden oder Fehlstellungen vorhanden sind.   


Haben Sie Fragen bezüglich Kronen, Keramikinlays und Veneers? Besuchen Sie unsere Ordination in Villach-Land. Bei der Untersuchung wird der Zustand Ihrer Zähne eingeschätzt und beim anschließenden Beratungsgespräch werden Ihnen passende Zahnpräparationen gezeigt. Dann folgt die Anpassung, die Anfertigung und fachgerechte Anbringung.

MR Dr. med. Franz Samonig

Rosentalstraße 39
9586 Fürnitz

Telefon +43 4257 3725

%6F%66%66%69%63%65%40%7A%61%68%6E%61%72%7A%74%70%72%61%78%69%73%2D%73%61%6D%6F%6E%69%67%2E%61%74

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Mo: 8:00-16:30
Di: 8:00-16:30
Mi: 8:00-12:00
Do: 8:00-16:30
Fr: 8:00-13:00